Wo bleiben die Prepaid-Karten? (Update)

Veröffentlicht: 12/08/2009 von Pre Cadel in Menü, PS3, PSP
Schlagwörter:, , , ,
PSN

In Amerika und Japan schon erhältlich

Neulich ist mit Final Fanatasy 7 ein Klassiker in den Plastation-Store gekommen. Somit stand er auf meiner „Must Have“-Liste.  Nur leider hat mir Sony einen Strich durch die Rechnung gemacht. So ist in Deutschland der einzige Weg an „PS-Points“ zukommen, seine Kreditkarte zuzücken und sich mit dieser Anzumelden. Da diese, aber in Europer weniger Verbreitet ist und die meisten keine haben(so wie ich), stehen die meisten vor einem Problem, wenn sie kostenpflichtige Downloads genießen wollen.  Doch warum macht Sony das ganze? Sie vermiesen sich doch das Geschäft. Länger können sie den Release der PSN-Cards nicht mehr herraus zögern, denn wie soll die PSPGO(nur Spiele über „PS-Store“) sonst absatzfinden und dann kann ich  endlich wieder Final Fantasy 7 spielen, bis dahin werde ich wohl noch Final Fantasy 7: Crysis Core ein zweites mal duchspielen.

update…

Sony bestätígte das erscheinen der PSN-Card, eine Termin wurde nicht genannt

Advertisements
Kommentare
  1. […] 19 08 2009 Die PSP Go erscheint im Herbst und damit  zur selben Zeit wie die Prepaid-Karte. Was auch sehr wichtig für den Erfolg der Go sein wird. Da diese ohne UMD-Laufwerk daher kommt […]

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s